Ga direct naar: Navigatie | Inhoud
Avoid
x visible of total y

Spanien

Spanien hat mehr zu bieten als Sonne und Strand. Spanien hat eine reiche Geschichte und eine schöne Kultur. Fahren Sie durch wunderschöne Landschaften, durch bezaubernde Dörfer und Städte, reich an Architektur und Kunst. Genießen Sie das spanische Land.

Arte prehistórico en Asturias

Zwischen 22.000 und 10.000 v. Chr. Lebten die ersten Siedler auf der Iberischen Halbinsel an den Küsten und in den Tälern von Asturien. Sie können Felszeichnungen und Gemälde aus dieser Zeit finden, die einen Einblick in ihre Vision von Leben und Natur geben. Die repräsentativsten Höhlen sind Teil der transnationalen Route "Arte prehistoric en Asturias", der Route der prähistorischen Felskunst.

Cáceres to Trujillo

Trujillo, eine mittelalterliche Stadt und Wiege der Konquistadoren, ist ein hervorragendes Reiseziel. Die Route von Cáceres führt durch Wiesen für Bullen und das unverwechselbare Iberico-Schwein. Die Dörfer mit weiß getünchten Häusern, alten Herrenhäusern, Kirchen und Schlössern sind ideale Orte für einen Zwischenstopp auf unserem Weg.

Route des moulins à vent

Die Route verläuft in der Nähe der Stadt Toledo durch die Gegend für die Abenteuer von Don Quijote, der Charakter, der von Miguel de Cervantes zum Leben erweckt wurde. Entlang des Weges sehen Sie weit offene Ebenen und kleine Bergketten mit einem der Symbole der Region: die Windmühlen von La Mancha.

Ruta de Castillos de la Comunidad de Madrid

Die Festungen und Wachtürme, die von den Mauren gegründet wurden, um ihre Länder gegen die Christen zu verteidigen, bewachten die Pässe in der Sierra de Guadarrama, die Täler und die Einzugsgebiete. Sie wurden von der Krone von Kastilien übernommen. Später wurden sie für Paläste für die christliche Bevölkerung benutzt.

Ruta de Goya en Aragón

Francisco de Goya y Lucientes, einer der größten spanischen Maler, wurde in einem kleinen Dorf namens Fuendetodos in Aragon geboren. Seine lange Karriere führte ihn in verschiedene Länder, aber er hat zahlreiche Beispiele seines künstlerischen Talents in seiner Heimat hinterlassen. Die Ruta de Goya in Aragón ist eine gute Möglichkeit, die Region Aragon zu besuchen.

Ruta de los Castillos de Jaén

Dieser Weg führt durch die Provinz Jaén und durch einen Teil der Provinzen Ciudad Real und Granada. Sie sehen die Überreste von Strukturen von wichtigen militärischen Ereignissen der Vergangenheit wie der Krieg zwischen Hannibals Karthagern und dem Römischen Reich, dann zwischen Muslimen und Christen und schließlich zwischen den Truppen von Napoleon und der Spanischen Armee.

Ruta Pueblos Blancos

Die Sierra de Cadiz, eine schroffe, herrliche, grüne und aufregende Strecke: die Ruta Pueblos Blancos. Schauen Sie sich die spektakulären Landschaften und die schönen weißen Dörfer an, von einem außergewöhnlichen architektonischen und ökologischen Reichtum. Das Gebiet ist bekannt für seine Gastronomie, die in uralten Traditionen verwurzelt ist.

Manual