Ga direct naar: Navigatie | Inhoud
Avoid
x visible of total y

die Niederlande

Die Routen in den Niederlanden und in der Grenzregion bilden eine Reihe von touristischen Highlights, die durch die schönsten Straßen der Region miteinander verbunden sind. Die Routen garantieren eine schöne Tagestour durch die Niederlande.

Hamalandroute

Die Hamaland-Route verbindet den Osten der Niederlande mit dem Westen Deutschlands und führt Sie durch Twente, Münsterland und Achterhoek.

Mergellandroute

Dieser Teil der Niederlande hat seinen eigenen Charakter mit seinen steilen Hügeln, abwechslungsreichen Flora und Fauna, idyllischen alten Dörfern mit Straßenkreuzen, Maria Kapellen, Fachwerkhäusern, Schlössern und zahlreichen Gebäuden aus Mergel. Verlassen Sie die Straße, um die Natur zu genießen (zum Beispiel in der Boswachterij Vaals oder dem Bunderbos) oder um die burgundische Kultur zu probieren (auf einer der attraktiven Terrassen in Maastricht).

Sagenlandroute

Ein großer Teil des Nordostens von Twente, auch Twenteland Sagenland genannt, ist eine wertvolle Kulturlandschaft. Alte Bräuche sind besser erhalten als anderswo. Zum Beispiel, wer kennt den Ghost Hare, den Hellhound oder den Teufel im Kuhfell? In den Twenter Dörfern leben diese und andere Figuren in Sagen und Legenden, die zu der abwechslungsreichen Landschaft aus Wäldern, Wiesen und Feldern passen, die von Flüssen und Bächen durchzogen sind.

Manual